Avene

Dieses Thema im Forum 'Schminke, Hautpflege, Rasur' wurde von maryy gestartet, 22 November 2006.

  1. maryy

    maryy Guest

    Hallo Leute,

    könnt ihr mir bitte eure Erfahrungen mit Avene-Produkten (eventuell sogar für trockene Haut) mitteilen?

    Danke!
     
  2. Phantasy

    Phantasy New Member

    Ich nehme an du meinst die cleanance reihe von avene. Also die Waschlotion ist für wirklich trockene Haut nicht geeignet, oder zumindest bei mir nicht. Es steht zwar drauf das sie für empfindliche Haut ist, durch einen Fruchtsäureanteil trocknet sie aber trotzdem noch aus. Zu der Feuchtigkeitscreme kann ich dir nichts viel sagen, ich hab sie zwar da, benutze sie aber nie. Die Abdeckcreme würde ich dir nich empfehlen. Sie ist irgendwie so komisch rot-braun und man sieht hinterher aus wie ein Indianer. Die Pflege für sehr empfindliche Haut ist auch nicht wirklich zu empfehlen. Die Waschlotion soll man ohne Wasser auftragen, was ich allerdings zu eklig fand. Mit Wasser reinigt sie aber nicht wirklich. Die Creme braucht meiner Meinung nach zu lange bis sie eingezogen ist, wer dafür Zeit hat, der soll sie benutzen, ich habe keine Zeit dafür. Für eher fettige Haut würde ich die cleanance Reihe schon empfehlen, weil sie nach längerer Benutzung, wirklich gegen die Pickel hilft, oder zumindest kam es mir so vor. Das passiert natürlich auch bei trockener Haut, aber dann schuppt sich die Haut ab und das sieht auch nicht wirklich gut aus.
     
  3. maryy

    maryy Guest

    danke für deine antwort!

    hm das klingt ja nicht so wirklich toll. dachte dass die produkte mehr begeistern würden. aber trotzdem gut zu wissen.

    lg maryy
     
  4. ryann

    ryann New Member

    wenn du trockene haut hast, würde ich dir das waschgel nicht empfehlen.
    die creme allerdings schon. mir hilft's (iso-therapie). wenn man sie dünn aufträgt, zieht sie auch schnell ein und fettig ist sie auch nicht.
    das flüssig make up find ich auch ganz gut, man muss natürlich den der haut entsprechenden ton wählen, phantasy! (weiß nicht, ob wir jetzt das gleiche meinen)

    lg ryann
     
  5. Phantasy

    Phantasy New Member

    @ryann: Ich weiß icht ob wir das gleiche meinen. Meins ist leider nur eine Probepackung und da steht kein Deutsch, sondern nur französich drauf (muss mich bei der Sache mal ganz kurz aufregen: Immer wenn ich in unsere Apotheke komme dreht mir die dumme Apothekerin diese Cleanance Sachen an. Als wenn sie mich passionieren wollte. Total gruselig! Ich traue mich schon gar nicht mehr da rein zu gehen, weil ich weiß das ich mich tausend Probepackungen wieder rauskomme. Und das beste an der Sache ist: Diese dumme Frau interessiert es gar nicht wenn ich sage, dass ich das Zeug schon habe, wenn ich sage ich vertrage es nicht guckt sie mich an wie ein Ufo und drückt es mir trotzdem in die Hand und wenn ich gar auf die Idee komme zu sagen, dass ich es nicht haben will, dann gibt sie mir 2 andere Sachen mit. Diese Frau...:mad: *würg*!!!!)
    Wieder zur Sache: Ich würde sagen, dass es eher eine Abdeckcreme ist, na ja und das was ich hier habe macht rote Haut.
     
  6. StefanL

    StefanL Guest

    naja ,soll lange dus gratis bekommst. kannst es ja verkaufen. oder gleich eine "Phantasy-Drogerie" eröffnen. ;-)
     
  7. emjotka

    emjotka New Member

    Ich kann dir fast nur Gutes zu Avène Produkten aus der Cleanance Reihe schreiben. Das Waschgel aus der Cleanance Reihe benutze ich zurzeit zwar nur noch zum Duschen, aber ich habe es trotz extrem empfindlicher Gesichtshaut prima vertragen. Die beste Creme von Avène ist "Clean Ac". Die ist einfach supergeil, weil sie die Haut so zart und weich macht und Null Pickel und Mitesser fabriziert. Mir ist lediglich die "Cleanance K" nicht bekommen - die mit AHA und BHA. Habe davon die Hammermitesser bekommen und dieses Gesichtswasser mit dem Puder drin hat bei mir Pickel ausgelöst.

    Coldcream zum Duschen ist super und auch die Bodylotion 1 a.

    Schlechte Erfahrungen habe ich mit der Serie für empfindliche Haut gemacht.
     

Die Seite empfehlen