Dudu Osun black soap

Dieses Thema im Forum 'Schminke, Hautpflege, Rasur' wurde von danielll21 gestartet, 6 Januar 2006.

  1. danielll21

    danielll21 Blackheadking

    Nach monaten mit effaclar waschcreme ,hatte ich mall lust was anderes zu testen, nun ist die black soap dran , von ebay für 3,5€


    [​IMG]

    Geruch und aussehen sind ungewöhlich auch der braune schwarze schaum ist komisch, riechen tut sie so als ob sie jemand aus dem museum gaklaut hätte,
    beim einschmieren ist mir aufgefallen das die haut etwas spannt und leicht brennt, liegt wohl auch damit zusammen das ich eine fs creme benutze, laut hersteller 1x am tag bei fettiger haut verwenden, ja und die haut war hinterher auch ziemlich Trocken, was sie für akne brnigt kann ich noch nicht sagen nach dem ersten tag, ich kann nur sagen das sie offenbar nichts für empfindliche trockene häute ist, vieleicht schliessen sich noch n paar erfahrene user meinem thema an!
     
  2. jot

    jot Guest

    Diese schwarze Seife soll in Russland vor 20 Jahren sowas wie der einzige Mittel gegen Akne (neben Ichtyol) gewesen sein. Heute bekommt man es fast nirgendwo... bin gespannt wieso ;)

    Was ist da eigentlich drin?
     
  3. Savon Noir

    Savon Noir Guest

    Es gab ja schonmal letzten Sommer 'nen Thread zu dem Thema, da haben einige die Dudu Osun probiert, und bei einigen soll die doch sehr gut geholfen haben, wie mir auch. Nur die Erfahrungen des Threaderöffners waren wohl etwas zu euphorisch, weil bei mir die Wirkung doch etwas länger hat auf sich warten lassen als ein paar Tage. Die ersten wirklichen Verbesserungen kamen bei mir nach 3 bis 5 Wochen konsequentem Anwenden zweimal täglich. Die ganzen kleinen Pickelchen auf der Stirn und der Schläfe sind vollkommen verschwunden, ich hatte sehr viele Mitesser und kleine Entzündungen auf den Wangen und meine Haut dort war auch ziemlich grobporig. Die Mittesser, auch auf der Nase, sind so gut wie verschwunden, meine Haut ist feinporiger. Und ein ganz toller Effekt, meine Haut fettet kaum sichtlich nach, ohne dass sich meine Haut ausgetrocknet fühlt. Auch fühlt sich meine Haut richtig "sauber" an, nachdem ich mich mit der Seife gewaschen habe, als würde auch das letzte bisschen Talg aus meinen Poren gespült. Am Anfang hatte ich leichte Hautreizungen an den Mundwinkeln und es spannte etwas, aber das legte sich nach den ersten Tagen der Anwendung.

    http://board.akne.org/showthread.php?t=4229&highlight=Dudu+Osun

    @jot
    Meinst Du echt, daß das die selbe Seife ist? Die Dudu Osun ist aus Afrika und nicht aus Russland. Und schwer zu bekommen ist sie auch nicht. Und sie ist relativ preisgünstig. Zwischen 2 und 4 Euro je nach Geschäft, und halten tut so ein Stück Seife ewig. Ich benutze die Dudu Osun jetzt über ein halbes Jahr, und habe jetzt bald mein zweites Stück Seife aufgebraucht.
     
  4. Savon Noir

    Savon Noir Guest

    Noch ein kleiner Nachtrag, ich persönlich finde, daß die Seife noch besser wirkt, wenn man sie zwei, drei Minuten einmassiert, und dann noch 5 Minuten auf der Haut lässt, bevor man sie abwascht. Ich habe das Gefühl, als würde dann so richtig der ganze überschüssige Talg aus den Poren gezogen.
     
  5. Savon Noir

    Savon Noir Guest

    Und noch ein Nachtrag, weil ich als unregestrierter Benutzer ja leider meine Beiträge nicht editieren kann. Auf jot's Frage nach den Inhaltstoffen, die Hauptbestandteile der Seife sind Karitéebutter (Sheanußbutter), schwarzes Palmöl, Honig, Limone und die Asche von verbrannten Palmfrüchten.
     
  6. danielll21

    danielll21 Blackheadking

    Nach dem 4 ten waschen brennt sie nun nicht mehr, reinigt gut, ich denke ich werde dabei bleiben!
     
  7. TerrorGoere

    TerrorGoere Member

    LASS DIE FINGER DAVON *kreisch*


    du hättest much zuerst fragen sollen:

    1: habe ich noch zwei Seifen
    2: hätte ich dir einiges dazu sagen können!


    Sie hilft nicht... das war pure einbildung von den anderen... sie spannt die Haut, stinkt bis zum geht nicht mehr und nun das beste... was du dir eben nicht wünscht... deine Haut wird schlimmer nachfetten....


    Viel Spass..... diese Seife ist ein Mythos.... das ist das letzte Produkt worauf ich reingefallen bin :S



    Übrigens hättest du sie bei einem Hautcareshop für über knapp 3 € bekommen
     
  8. Savon Noir

    Savon Noir Guest

    Wenn, dann sag bitte, daß sie Dir nicht hilft. Und wenn das der Fall ist, dann bedeutet das nicht gleich, daß alle anderen, bei denen sie hilft, sich diese Besserung einbilden. Bei mir hilft sie definitiv. Und das hat nichts mit Einbildung zu tun. Denn benutze ich die Seife mal einige Tage nicht, was ich schonmal ausprobiert habe, dann wird meine Haut auch wieder schlechter. Und was den Geruch angeht, so schlimm stinkt die Seife nun wirklich nicht, und vor allem nachdem man sie abgewaschen hat, riecht man eigentlich kaum noch was.
     
  9. TerrorGoere

    TerrorGoere Member


    weißte.. mir ist es egal, ob sie dir hilft oder nicht...


    alle haben danach geschrien wie ggeil sie ist... mir hat sie anfangs auch gut geholfen.. danach kam das böse erwachen... und bei dem Thread-Eröffner hier und in nem anderen Board wie bei anderen user genauso....


    also rede ich nicht alleine von mir.. sondern von mehrere Usern...

    ansonsten hätte ich es Daniel auch persönlich sagen können... wenn es nur mich betreffen würde.....



    jeder muss es für sich selbst wissen...

    basta
     
  10. Savon Noir

    Savon Noir Guest

    Weisste, mir ist es auch egal, daß sie Dir nicht geholfen hat! Darum ging es auch gar nicht. Es ging einzig darum, daß Du nicht behaupten kannst, daß jeder, bei dem die Seife Besserung bringt, sich diesen Effekt nur einbildet, weil sie ja bei Dir nicht geholfen hat.

    Und ich bin auch nicht der einzige, eine positive Wirkung der Seife festgestellt hat, sondern es gibt auch noch andere User, die mit dieser Seife zufrieden sind und einen positiven Effekt bestätigen, und bei denen der Effekt auch anhielt. Es kommt vielleicht einfach auf den Hauttyp an, denn ich denke, z.B. bei empfindlicher Haut ist nicht zu der Dudu Osun zu raten.

    Schlussendlich ist es bei der Dudu Osun so, wie bei jedem Medikament, bei jedem Hausmittelchen usw., es gibt es immer Menschen, bei denen es wirkt, und welche, bei denen es nicht wirkt. Und wenn man nun zu einer der beiden Gruppen gehört, sollte man nicht die andere Gruppe so abtun, als würde sie sich den jeweils gegenteiligen Effekt nur einbilden.
     
  11. Sabi

    Sabi New Member

    Könnt ihr mir bitte sagen wo man diese Seife noch bekommt außer bei ebay... gibt´s die in Ö auch? und wo bekommt man sie in D? Hätte eventuell jemanden der sie mir schicken könnte.... würd´s auch gern mal ausprobieren.... Danke
     
  12. danielll21

    danielll21 Blackheadking

  13. Sabi

    Sabi New Member

    Danke für die Info, aber die verlangen allein € 13,50 Versandkosten nach Ö....
    deshalb meine Frage ob es die Seife vielleicht auch in bestimmten Geschäften in D gibt...?
     
  14. TerrorGoere

    TerrorGoere Member


    Ja.. Spinnrad verkauft diese Seife.. (kein plan ob ich dat in Österreich habt)

    aber wenn du möchtest, verkaufe ich dir meine 2 Seifen ....

    kann ja mal gucken, ob ich Porto billiger hinbekomme @Österreich ;)
     
  15. TerrorGoere

    TerrorGoere Member


    Ich sage es dir gerne noch mal:

    es geht hier net um mich @Vordergrund....ich habe dies nur gepostet, weil es bereits schon einen Thread gab, in dem erst positive Dinge gepostet worden sind.. und anschließend ist die Begeisterung verpuffte....
     
  16. TerrorGoere

    TerrorGoere Member

    :rolleyes:

    Threadstarter... ich kann mich in dem Sinne nur anschließen...

    ich hingegen habe allerdings keine empfindliche Haut...
     
  17. danielll21

    danielll21 Blackheadking

    in dem ebay shop verlangen sie 4€ versandkosten bis 500g für die EU

    ich denke terrorgöre könnte sie dir auch abgeben.

    Naja das roland ne empfindliche haut hat, wissen hier einige nur zu gut!
     
  18. pickelfee

    pickelfee New Member Staff Member

    Wow, Terrorgöre, was für eine Platzverschwendung...Oder warum kopierst Du den kompletten Text von Roland und machst dann ein vielsagendes Emoction drunter ?? Merkwürdig...
     
  19. TerrorGoere

    TerrorGoere Member

    ja.. aber die meisten anderen haben nichts mehr dazu gesagt.. nach dem die nach 1 1/2 wochen testen so begeistert waren....

    meine Haut ist alles andere als empfindlich... verträgt ja einiges... aber nach ca. 2 Wochen spannte die Haut am schlimmsten und die Sauce floss wie noch nie zuvor vom gesicht...

    Nachdem ich dann zu Effaclar griff hab ich dies wieder unter Kontrolle bekommen... benutze die Black Soap nur noch für Rücken.... ist so ganz super... aber wie gesagt... für´s Gesicht auf keinsten... vor allem, wenn man schon fettige Haut hat... und wenn ich mich net recht entsinne.. haben wir die Substanzen darin auseinander genommen und festgestellt, dass da sowas wie Paraffin drin is.... :D

    Seither rühre ich die Seife gar nicht mehr an....

    Und ich hab auch noch welche in Vorrat gekauft :D

    Würd die gerne los werden....
     
  20. TerrorGoere

    TerrorGoere Member


    weil ich nur quoten wollte aber was dazu schrieben sollte... daher nur ein smilie

    und platzverschwendung scheint hier im grunde nichts zu sein, wenn man alles unter die Lupe nimmt....
     
  21. pickelfee

    pickelfee New Member Staff Member

    Oh sorry sorry vergiss mich, ich habe vor lauter Text den Wald nicht mehr gesehen...Ja ich weiss nun worauf Roland und Du hinaus wollt :D

    Ich glaube für meine suuuuperempfindliche Haut wäre demnach die Dudu Ossun Seife auch nichts...
     
  22. TerrorGoere

    TerrorGoere Member


    habe extra editiert, um zu erwähnen.. wie du selbst von dir aus schon richtig erläutert hast, dass es bei mir nicht anders war wie bei Roland... nur dass ich keine empfindliche Haut habe....

    wie gesagt.. ich empfehle diese seife höhstens für den Körper (Rücken, Dekolteè...) ... Gesicht ist so ne gewagte Zone....
     
  23. danielll21

    danielll21 Blackheadking

    Ich bin mit der seife eigentlich zufrieden, die reingung ist sehr gründlich, und eigentlich auch günstig. ideal bei fettiger ,dicker haut!
     
  24. Anja L.

    Anja L. Guest

    Ich würde nur Seife aus dem Spender nehmen.
    Ist das nicht unhygienisch wen die so offen und feucht rumliegt und immer wieder mit schmutzigen Fingers angetatscht wird?
     
  25. danielll21

    danielll21 Blackheadking

    Ich glaube kaum das bakterien sich auf einer seife tummeln, die sehr basisch ist, mit ph wert 10.
     
  26. danielll21

    danielll21 Blackheadking

    nun nach über 4 wochen, kann ich etwas berichten, die ersten 3 tage spannte die haut sie wurde mehr rot, nach weiteren tagen schälte sie sich was, die fettung war mehr als sonst, ging aber nach 2 wochen zurück, in der 3 woche gab es nen positiven schub, einige minimitesser auf der stirn haben sich verkleinert, sind jetzt nur noch schwer zu sehen, die rötung ist auch in der 4 woche zurück gegangen, also savonoir hatte recht, mann muss der seife wirklich einige wochen zeit geben, eh die wirkung kommt, seife ist nur was für dicke fettige haut, die normalos sollten doch lieber bei waschgels bleiben finde ich.
     
  27. TerrorGoere

    TerrorGoere Member

    bei mir war nach 2 monaten immer noch extrem fettung....

    und meine Haut ist garantiert dick und fettig.... also kann man dies nicht verallgemeinern, daniel :cool:
     
  28. Savon Noir

    Savon Noir Guest

    Wie man aber auch nicht verallgemeinern kann, wie Du es schon getan hast, TerrorGoere, daß die Dudu Osun eben nicht hilft bzw. gar alles verschlimmert.

    Einigen wir uns einfach darauf, bei einigen hilft sie, bei anderen leider nicht!
     
  29. TerrorGoere

    TerrorGoere Member

    na loggen.... :rolleyes:

    aber ich hab es auch mehr von meiner sicht geschrieben... auch wenn ich verdeutlichte, die Meinung andere USer ncoh zu vertreten... das hat halt nur auch mein fehlgriff bestättigt....

    ich hab zwei monate durchgehalten und irgendwann war mal schluss.. früher oder später wird es gewiss bei den meisten passieren...


    ich war der meinung, dass jemand erwähnte, dass da doch ein komedogener Stoff nich mit drin is... Pickeln hat es bei mir nicht verursacht.. aber ne fette Öl-Sauce....


    LAX
     
  30. danielll21

    danielll21 Blackheadking

    Ich bin immer noch sehr zufrieden mit der seife, nach fast 5 mon, die wirkung ist am besten wenn man sie n paar minuten einwirken lässt, also gegen unreine haut , meine empfehlung;)
     
  31. Ich war ja lange nicht mehr hier im Forum, aber kenne noch die Diskussionen um die Seife. Ich kann nur sagen: nehme sie nach einem Jahr noch immer und bin nach wie vor begeistert. Wenn ich mal ein paar Tage aussetze, habe ich zugleich die Quittung: viele neue Mitesser!!!
    Für extrem trockene sensible Haut ist sie aber wirklich nicht geeignet. Ich benutze jeden früh (nach dem Waschen mit der Seife) die Toleriane in Verbindung mit Jojobaöl, da die Haut ganz schön trocken ist.
    Grüßle
    Sandra
     
  32. danielll21

    danielll21 Blackheadking

    ich bin auch sehr zufrieden, werde jetzt ne jahresration bestellen:cool:
     
  33. Dudu Osun

    Dudu Osun Guest

    So, ich will mal meine neusten Erkenntnisse zur schwaren Seife "Dudu Osun" kundtun. Ich benutze die Seife jetzt seit 2 Jahren und das mit wirklich gutem Erfolg. Bei regelmäßiger Anwendung morgens und abends bin ich absolut Pickel-frei, also in Sinne von, daß ich keine Entzündungen habe. Einzig und alleine die Mitesser auf der Nase, den Wangen und der Stirn wurde ich bisher nicht wirklich los, bis ich anfing, die schwarze Seife, nachdem ich mein Gesicht ganz normal eingeseift hatte, noch zusätzlich mit einer Zahnbürste in die Haut einzumassieren. Dazu mache ich ganz ähnlich wie beim Zähneputzen kreisende Bewegungen. Danach lasse ich die Seife noch 5 bis 10 Minuten einwirken und wasche sie dann gründlich mit viel Wasser ab. Das habe ich ungefähr zwei Wochen durchgezogen, bis sich die ersten sichtbaren Erfolge eingestellt haben. Auf der Stirn und den Wangen bin ich mittlerweile - nach mitlerweile einem Monat konsequenter zwei Mal täglicher Anwendung - Mitesser-frei, und auch auf der Nase sind die Mitesser auf ein Minimum reduziert. Gleichzeitig haben sich meine Poren und mein gesamtes Hautbild absolut verfeinert. und das obwohl ich mitlerweile auch gänzlich auf Fruchtsäurecremes verzichte, die ich sonst immer noch zusätzlich zur Dudu Osun benutzt hatte. Allerdings ist diese Art der Anwendung nichts für empfindliche Haut, weil je nach Intensität reizt es die Haut schon, und es kann auch grade am Anfang zu Hautrötungen kommen.
     

Die Seite empfehlen