Erfahrungsbericht: Minocyclin

Dieses Thema im Forum 'Andere eingenommene Medikamente' wurde von pr0ph3t gestartet, 10 Juli 2004.

  1. pr0ph3t

    pr0ph3t Guest

    Hi,

    also ich befinde mich nun seit ca: 3 Monaten in Behandlung wegen meiner mittelschweren Akne. Ich schmiere täglich eine vom Arzt zusammen gesetzte Créme auf und auch eine Adapalen haltige Salbe. Vor ungefähr 1 Monat habe ich mit Minocyclin angefangen und habe mittlerweile die erste Packung leer. Ich hatte bis zum Schluß nur leichte nebenwirkungen wie: leichter Schwindel, leichte Kopfschmerzen, kurzzeitige Sehstörungen. Jetzt habe ich das Medikament seit einer Woche nicht mehr eingenommen, sprich: ich bin clean ;) . Die Nebenwirkungen traten seitdem nicht mehr auf (is ja irgendwie klar), also denke ich sind wohl keine bleibenden Schäden entstanden. Ich habe nun seit 1 Woche nur einen kleinen Pickel gehabt, die "gutmütige" Sorte, is auch sehr schnell wieder verheilt. Ich werde versuchen hier jedes Wochenende was zum Heilungsverlauf zu posten, dann kann man die Wirkung von Antibiotika vielleicht etwas veranschaulichen :). Also bis nächste Woche, eine weitere Antibiotika und hoffentlich auch Pickel freie Zeit.
     
  2. Fruit66

    Fruit66 Guest

    Oh ja, das würde mich sehr interessieren!! Ich nehme auch Antibiotika (Mino-Wolff) und setze sie bald ab ...
     
  3. moonwaker

    moonwaker New Member

    Würd mich auch interessieren ich nehm auch seit fünf Tagen Minocyclin, dazu tagsüber Basocin Akne-Gel von Galderma und Nachts kommt Differin-Gel auch von Galderma drauf. Habe bis jetzt eine leichte Verbesserung gespürt, was denke ich in dieser frühen Phase auf das Differin zurück zuführen ist. Meinen nächsten HA Termin habe ich am 22.7. Ich bin übrigens bei Prof. Dr. med. Erhard Hötzle in behandlung, dieser gilt als absoluter Spezialist und ist auch andauernt in der Menshealth bei Hautfragen, also richtig prominent, hoffe das er mir helfen kann.
    Bei dem letzten Termin sagte er das ich das Differin nehmen soll, damit das am Anfang gleich richtig reinhaut. Ausserdem sagte er das ich Roa nehmen müsse, falls das in einem drei viertel -jahr, mit der jetzigen Mathode nicht vorbei ist.

    Stellt doch sonst mal Fotos hier rein?! Ich werde demnächst auch versuchen hier Fotos reinzustellen!
    lG. Moonwaker
     
  4. pr0ph3t

    pr0ph3t Guest

    da bin ich wieder:
    ich hab leider keine cam :(

    und nun zu dem verlauf meiner akne:
    ich hatte diese woche 4 kleine pickelchen, die nicht mal wirklich geblutet haben, davon 3 an einem tag und dann mal noch einen an nem anderen tag, sehr lustige verteilung ;) naja immerhin noch keine knoten in sicht, bzw. "richtige" pickel. die roten flecken lassen nun etwas schneller nach als mit antibiotika, kommt mir jedenfalls so vor. also ich bin mit der 2. erfahrungswoche auch noch sehr zufrieden und hoffe dass sich mein hautklima langsam wieder einpendelt. bis in einer weiteren woche: ciao
     
  5. moonwaker

    moonwaker New Member

    Melde mich auch mal wieder zu Wort, also nach zehn Tagen Minnicyclin stell ich immer noch verbesserung fest, die habe das Gefühl, dass keine richtig gefährliche neue Pickel kommen, allerdings sind noch welche unter der Haut und die müssen erstmal alle weg sein. Irgendwie verheilt einfach alles!
     
  6. pr0ph3t

    pr0ph3t Guest

    so da bin ich wieder: schlecht gelaunt und mit ner viel viel schlimmeren haut als letzte woche:
    - ungefähr 5 kleine pickelchen
    - ein "normaler" pickel (die sorte, die man als pickel beziechnet,
    aber schnell abheilend)
    - 3 (!!!) knoten :( einer ging schnell auf und war am nächsten tag
    gleich weg, mit den anderen zwei muss ich noch warten, die sind
    zwar nicht so groß und super auffällig, jedoch verdammt
    schmerzhaft!

    also NOCH würde ich sagen, dass antibiotika hat sich gelohnt, da ich im moment krank bin und mich scheiße fühl, war es früher auch normal mehr pickel/pusteln als sonst zu haben - naja das wird schon wieder, hof ich :)

    auf die nächste woche - dann mit weniger pickeln, ganz bestimmt ;)
     
  7. manus21

    manus21 New Member

    Ich habe Minocylin auch genommen, aber bei mir hat es nichts gebracht...aber ich kenne Fälle, in denen es sehr wohl geholfen hat.
    Nebenwirkungen spührte ich keine, zum glück...:)

    viel Erfolg, pr0ph3t, für die kommende Woche:)
     
  8. pr0ph3t

    pr0ph3t Guest

    hey das glück wünschen hat was gebracht: 5 kleine pickelchen und ein normaler. keine knoten, keine weiteren roten flecken, meine haut is richtig entspannt: deutliche besserung zur letzten woche! ich denk mal die haut hat sich jetzt wieder einigermassen gefangen (okay ich hoff's ;) )
     
  9. moonwaker

    moonwaker New Member

    Ich warte mit meinem Bericht noch bisschen....
     
  10. susisunshine

    susisunshine New Member

    leide seit über 13 jahre unter schwere akne.
    Habe auch schon alles versucht doch nicht was erfolgt brachte
    bis ich die pille belara verschrieben bekam DAvor hatte ich 2 andere haben nix gebracht .
    Durch Belare wurde meine HAut schöner reiner
    ab und zu mal wieder ein PIckel aber nicht mehr so grosse
    es wird bei mir dann immer so schlimm das es so anschwollen ist
    hatte ich in der nähe vom auge ein pickel schwoll das ganze auge an das ich kaum das Auge öffnen konnte
    Hatte sehr lange ruhe mit den grossen PIckel bis ich im november die PIlle absetzte.Weil wir Kinder wunsche haben
    DAnach wurde es wieder schlimmer zwar nicht mehr soviele kleine aber dafür wieder mega grossen
    letzte woche war ich deswegen 2 wochen mal wieder daheim hatte links von der nase einen der schwoll so an das die linke gesichtshälfte anschwoll man sah ich aus


    :eek: bekam erst Penicillin dann antibiotikum wurde nicht besser dann wieder ein anderes Antibiotikum
    war voll gepumt bis oben hin

    MIr ging es so schlecht giing zum Arzt und gleich nach hause
    so schämtte ich mich wie ich ausssah habe 2 wochen nur in der wohnung gehockt da fällt echt einen die decke auf m Kopf
    aber was willst machen wollte auch nicht das mich jemand so sieht.
    Nun ist es besser geworden der Hautarzt hat mir jetzt Skinocyclin
    verschrieben ist nur problem sollte den kinder wunsch zurück stecken :( darf nicht in den 4 wochen nicht schwanger werden
    obwohl ich mir so ein baby wünsche
    nicht nur wegen dem wenn ich so berichte lese was für nebenwirkungen und das viele geschrieben haben das wenn man sie wieder absetzt es wieder kommt da weisman echt nicht ob ich sie nemmen soll oder nicht
     
  11. pr0ph3t

    pr0ph3t Guest

    @susisunshine: ohh akne is echt beschissen, aber gegenüber dir hatte ich dann wohl noch mehr glück damit. ich wünsch dir eine besserung und viel glück mit dem mist....mir fehlen einfach die worte, is echt wahnsinnig traurig.

    zu der vergangenen woche: bestimmt nen dutzend kleine pickelchen und 2 normale. mehr nicht, dass geht eigentlich wenn man die temperaturen bedenkt: wenn ich schwitz bekomm ich immer mehr pickel als sonst, leider.
     
  12. SusanneA

    SusanneA Guest

    Hi Susisunshine,

    he, ich heiße auch Susi und wir haben, scheint es, einen ähnlichen Hintergrund. Kurz zu mir: Ich bin mittlerweile 38 (!!) und habe drei Kinder. Und leider immer noch Akne. Aber - naja - erträglich ... ;-)

    Was ich eigentlich sagen will: Du kannst davon ausgehen, dass während der Schwangerschaft und mit etwas Glück auch danach deine Akne besser wird! Die "Durststrecke" zwischen Antibiotika absetzen und schwanger werden musst du halt überwinden ... Auf keinen Fall Vitamin-A-Säure vor und während der Schwangerschaft - aber das weisst du ja sicher.

    Ich wünsche dir viel Glück! :)

    Susi.
     
  13. susisunshine

    susisunshine New Member

     
  14. susisunshine

    susisunshine New Member

    Danke für deine netten Zeilen hab mich riesig gefreut susi
    wie war es bei dir als du schwanger warst wurde deine Haut dadurch besser? wie war den deine Akne früher schlimmer als jetzt? IM moment habe ich gar keinen einzigen Pickel mal sehen wie lange:confused: :D spätestens wenn ich schwanger werde soll meine Haut schöner besser werden:D ich wünsche dir auch alles Gute würd mich freun mal wieder was von dir zuhören
     
  15. susisunshine

    susisunshine New Member

    susanneA
    woher kommst du den
    ich heisse susana Nennen mich aber alle susi is Kürzer:D
    bin 28 und komme aus Kirchheim Teck
     
  16. SusanneA

    SusanneA Guest

    Hallo SusiSunshine,

    ich komme aus dem Münchner Umland!

    Ja, meine Akne wurde in jeder Schwangerschaft besser und meine Haut pickelfrei, oder zumindestens fast. Immer noch fettig, aber wirklich okay. Wie bei einer Antibiotika-Einnahme.

    Der Effekt blieb noch einige Zeit nach der Schwangerschaft erhalten. Leider gab es dann immer irgendwelche äußeren Umstände (zum Beispiel liess ich mir einmal die Hormonspirale setzen - das war tödlich für meine Haut. Habe sie danach nur wieder schwer in den Griff gekriegt), die meinen Hautzustand wieder verschlechterten. Auch nach der dritten Schwangerschaft wurde die Haut wieder schlechter, da hatte ich allerdings viel Stress.

    Also - nur Mut! Eine Schwangerschaft ist das beste Aknemittel überhaupt! ;-)

    Susi.
     
  17. susisunshine

    susisunshine New Member

    werde die Packung noch aufbrauchen und dann heisste es das beste aknemittel ausprobieren :)
    liebe grüsse
    meine private email falls mir schreiben möchtest würde mich freun
    susisunshine28@aol.com
     
  18. pr0ph3t

    pr0ph3t Guest

    sooo also ich setz jetzt mal nen schlußstrich unter den bericht:
    minocyclin hilft bei seiner einahme sehr gut. auch wochen danach sind noch die erfolge sichtbar, nehmen jedoch rasch ab. eine verschlimmerung der akne nach absetzen des präperates konnte ich persönlich nicht vestellen. das endgültige resultat nach der therapie sieht man (denke ich) ca: 4-6 wochen nach absetzen des medikamentes. in diesem zeitraum hat sich meine haut wieder recht gut normalisiert und war durchweg besser als davor!
    ich beende nun den bericht, da der beobachtungszeitraum wohl groß genug sein sollte und ich nun wieder eine andere creme verwende (juhu neues wundermittel...naja oder sowas inner art ;) )
     

Die Seite empfehlen