Frage zu BPO-Produkten

Dieses Thema im Forum 'Archiv' wurde von Imported22 gestartet, 19 Dezember 2003.

  1. Imported22

    Imported22 New Member

    Hallo,
    ich hab auf der Stirn eine mittelschwere Mitesserakne (hauptsächlich Mitesser , aber leider immer auch einige Entzündungen) und möchte versuchen dass mit Benzos einigermaßen in den Griff zu bekommen. Ich habe allerdings noch nie mit BPO-Produkten behandelt und würde deshalb gern von euch wissen mit welchen BPO-Produkten ihr bis jetzt ,was Wirksamkeit und Hautverträglichkeit angeht , die besten Erfahrungen gemacht habt.Was könnt ihr mir empfehlen?.

    Ciao Alex.
     
  2. Imported647

    Imported647 New Member

    Als Antwort auf Frage zu BPO-Produkten geschrieben von Importer am 19. Dezember 2003 16:24:24:

    > Was könnt ihr mir empfehlen?.
    Mein persönlicher Favorit war eigentlich immer Sanoxid 5%. Fand ich immer recht verträglich. Du solltest es eben langsam angehen lassen (ich weiß - manchmal fällt das leider etwas schwer) und nicht gleich 2 mal täglich fett einschmieren, sondern erst mal ein paar Stunden pro Tag und falls Du BPO gut verträgst über Nacht.
     
  3. Imported338

    Imported338 New Member

    Als Antwort auf Frage zu BPO-Produkten geschrieben von Importer am 19. Dezember 2003 16:24:24:

    Hallo,
    also wenn du keine BPOs verschrieben bekommen hast, würde ich es erstmal langsam angehen lassen. Es KANN (muss aber nicht) durchaus passieren, dass sich die Akne erstmal verschlechtert.
    Deshalb würde ich dir vorerst 3%iges BPO (Cordes BPO 3%) empfehlen (das ist auch mit das günstigste).
    greetz
    cybersmurf
     
  4. Imported443

    Imported443 New Member

    Cordes BPO 3%!

    Als Antwort auf Re: Frage zu BPO-Produkten geschrieben von Importer am 19. Dezember 2003 19:43:37:

    >> Was könnt ihr mir empfehlen?.
    >Mein persönlicher Favorit war eigentlich immer Sanoxid 5%. Fand ich immer recht verträglich. Du solltest es eben langsam angehen lassen (ich weiß - manchmal fällt das leider etwas schwer) und nicht gleich 2 mal täglich fett einschmieren, sondern erst mal ein paar Stunden pro Tag und falls Du BPO gut verträgst über Nacht.
     

Die Seite empfehlen