ist bepanthol gesichtscreme komedogen?

Dieses Thema im Forum 'Archiv' wurde von Imported578 gestartet, 30 Oktober 2003.

  1. Imported578

    Imported578 New Member

    hallo!
    ich nehm grad roa, wodurch meine haut sehr trocken geworden ist.um dies zu bekämpfen verwende ich bepanthol gesichtscreme(und auch die bodylotion dieser marke).nun bin ich jedoch verunsichert:weiß jemand ob die creme komedogen ist?wenn ja kann er mir eine andere empfehlen?(weiß leider nur das Dexpanthenol und Borretschöl enthalten sind)
    und noch eine frage:sollte man auf den Besuch einer Kosmetikerin zwecks hautreinigug während der roa-therapie verzichten oder beeinflusst das die behandlung nicht negativ?
    antworten wären schön.danke.
    luca
     

Die Seite empfehlen