nach langer zeit wieder am ende

Dieses Thema im Forum 'Allgemeine Anfragen' wurde von TimoNRW gestartet, 9 Oktober 2007.

  1. TimoNRW

    TimoNRW New Member

    Lange Zeit war es gut (einige kennen vieleicht meine älteren Beiträge) und ich hab hier lange net gepostet aber seit ich Papulex benutzt ist es wieder ganz chlimm geworden,

    ich benutz hier nur ab und an Thermalwasser Spray, La Roche Posay Toleriance Riche und La Roche Posay Rosaliac auf die roten Stellen.

    schaut selber

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    bitte drigend eure mithilfe vieleicht kennt ihr ja auch ne lösung mit den wattebausch aufzutragen...etc

    aber ich denke unter diesen gesichtspunkten weg mit den papulex

    wenn ich auf party/disco geh bzw so raus (ausser arbeit) geh ich net ohne eucerin abdeckcreme (25 % zinkoxid) aus dem haus um nich ganz so schlimm auszusehen.
     
  2. danielll21

    danielll21 Blackheadking

    Oh jee sieht nich gut aus, ich persönlich behandle 2 wochen nicht mehr, benutze nur eine bebe feuchtigkeitscreme, erstaunlich wie gut die haut geworden ist ganz ohne schälmittel..:rolleyes: ., vielicht wäre für dich auch eine pause gut, also alles weg, mildes waschgel und fett und ölfreie creme.
     
  3. TimoNRW

    TimoNRW New Member

    zur reinigung hab ich la roche posay reinigungsschaum und als feuchigkeitscreme eben das toleriane riche

    kennt ihr sicherlich

    ch hab mir EFFACLAR A.I. gekauft

    Eigenschaften:
    - EFFACLAR A.I. ist ein Wirkstoffkonzentrat, das die Haut gezielt von Unreinheiten befreit.
    - Niacinamid stoppt den Entstehungsprozess von Unreinheiten.
    - Glycacil® ist eine Iodverbindung, die antibakteriell wirkt. Die Kombination von Octopirox (Piroctone Olamine) und Glycacil® wirkt porentief, um Unreinheiten zu beseitigen.
    - LHA (Lipo-Hydroxy-Säure) ist ein keratolytisch wirkender Aktivstoff mit sehr guter Hautverträglichkeit und Hautaffinität. Er zieht leichter und gleichmäßiger in die Hornschicht ein und bewirkt eine präzise, sanfte und gezielte Mikro-Schälung (Micro-Exfoliation), ohne die Haut zu irritieren.
    - Die Haut ist gründlich von lokalen Unreinheiten befreit und zeigt wieder ein glattes, ebenmäßiges Hautbild.
    - Thermalwasser von La Roche-Posay wirkt hautberuhigend.
    - Als Make-up Unterlage geeignet.
    - Nicht komedogen.
    Indikationen:
    - Zur punktuellen Anwendung bei Unreinheiten, selbst für die empfindliche Haut.
    - Für unreine Haut im Erwachsenenalter.
    - Bei Hauttrockenheit in Verbindung mit Unreinheiten.
    - Bei konstitutionell empfindlicher Haut, die zu Unreinheiten neigt.
    - Zur Begleitbehandlung und Nachbehandlung der medikamentösen Aknetherapie.
    Volldeklaration nach INCI:
    AQUA, CYCLOHEXASILOXANE, ISONONYL ISONONANOATE, PROPYLENE GLYCOL, ISOHEXADECANE, NIACINAMIDE, PEG-100 STEARATE, GLYCERYL STEARATE, CETYL ALCOHOL, MAGNESIUM ALUMINUM SILICATE, KAOLIN, SALICYLIC ACID, PIROCTONE OLAMINE, ACRYLATES COPOLYMER, PEG-4, PEG-4 DILAURATE, PEG-4 LAURATE, SODIUM CARBOMER, CAPRYLOYL GLYCINE, CAPRYLOYL SALICYLIC ACID, XANTHAN GUM, ISOBUTANE, SODIUM SULFATE, IODOPROPYNYL BUTYLCARBAMATE, CHLORHEXIDINE DIGLUCONATE, PARFUM
    Anwendung:
    Wiederholt gezielt auf die Unreinheiten auftragen, bis diese beseitigt sind.


    Werd ich dann mal auf die unterirdischen Pickel und Enzündungen auftragen.
     
  4. TimoNRW

    TimoNRW New Member

    hey du hast gerrad geschrieben keine fettige creme zu benutzen:

    la roche posay toleriane riche


    Eigenschaften:
    - Thermalwasser wirkt hydratisierend, lindernd und beruhigend.
    - Squalan unterstützt die Regeneration des Hydrolipidfilms.
    - Rückfettend durch Karité-Butter. Karité-Butter ist in ihrer Zusammensetzung den hauteigenen Lipiden sehr ähnlich und damit besonders wertvoll für die Haut. Sie verbessert den Zellzusammenhalt an der Hautoberfläche und stärkt die Barrierefunktion der Hornschicht.
    - Sehr wenige, hoch verträgliche Inhaltsstoffe.
    - Schützt die Haut und stabilisiert die Widerstandskraft.
    - Mildert Hautirritationen.
    - Nicht komedogen.
    - Ohne Duft- und Konservierungsstoffe.
    Indikationen:
    - Bei irritierter und zu Allergien neigender Haut.
    - Zur Pflege empfindlicher, leicht reizbarer Gesichtshaut.
    - Bei Überempfindlichkeit gegenüber klassischen Kosmetikprodukten.
    - Bei Unverträglichkeit von Duft- und Konservierungsstoffen.
    - Speziell auf die Bedürfnisse trockener bis sehr trockener Haut abgestimmt.
    Volldeklaration nach INCI:
    AQUA, ISOCETYL STEARATE, CYCLOPENTASILOXANE, SQUALANE, BUTYROSPERMUM PARKII, GLYCERIN, CETYL ALCOHOL, ALUMINUM STARCH OCTENYLSUCCINATE, PENTYLENE GLYCOL, PEG-100 STEARATE, GLYCERYL STEARATE, DIMETHICONOL, SODIUM HYDROXIDE, CITRIC ACID, ETHYLHEXYLGLYCERIN, ACRYLATES / C10-30 ALKYLACRYLATE, CROSSPOLYMER
    Anwendung:
    Morgens und/oder abends bzw. so oft wie notwendig auf das Gesicht auftragen.
    Kombinationsmöglichkeiten:
    Die ideale Pflege für die mit TOLERIANE Reinigungsfluid oder TOLERIANE Reinigungsgel gereinigte Haut.

    RÜCKFETTEND? Vieleicht verkehrt für mich`?
     
  5. An den teuren Cremes wuerd ich nicht festhalten, wenn es nicht (mehr) wirkt. Hast Du mal die Zeniac LP forte probiert? Hat mich sehr ueberzeugt und meine Haut ist sehr schlimm, wenn ich mal versuche, die abzusetzen.


    Gruß
    NotA
     
  6. TimoNRW

    TimoNRW New Member

    Zeniac LP forte?

    Aktivpflege für die stärker fettende, zu Akne neigende Haut. Mattierender Effekt

    Ich hab keine fettige Haut, macht bei mir wohl kein Sinn ich weiss die meisten hier mit Akne haben fettige Haut aber is bei mir nicht so.
     
  7. Roland2k

    Roland2k New Member

    ich würde dir zum bpo regime raten:
    http://www.aknewelt.de/forum/ftopic9144.html

    erst mit einem waschsyndet die haut reinigen, ein niedrig dosiertes bpo ganz sanft auftragen (um die haut nicht zu reizen, allein das bringt schon viel), 10min später eine feuchtigkeitscreme drüber. meine haut hat sich damit jedenfalls gegenüber einer behandlung mit bpo 10% oder 5% enorm gebessert.

    gruß
     
  8. TimoNRW

    TimoNRW New Member

    die ganzen bpo geschichten hab ich schon durch und mans olll nie bpo un dann ne feuchigkeitscreme draufschmieren wegen der vebindung

    ok ic hatte bislang auch wirklich nur das cordes bpo erst 5 % dann 3
     
  9. moni

    moni New Member

    OH gott, was für ein Konfus von Reinigungsmitteln.
    Mein HA hat mir damals gesagt das alle gekauften Reinigungsmittelchen meistens nur schlecht für die Haut ist.
    Ich hab mir letzendlich "Black-Soap" aus dem Internet bestellt, die ist rein natürlich und suuuuper gut für die Haut. Außerdem könntest du mal "Lavererde" versuchen, mit Wasser zu einer Paste angerührt ist es das ideale Reinigungsm. Auch erhältlich im Internet und ohne chemikalien.
    Versuch es einfach!!
    Mir hat es sehr sehr geholfen!!!!

    Viel Glück und Kopf hoch, das geht vorbei, ganz sicher!!!!!
     

Die Seite empfehlen