Pickel durch Stress

Dieses Thema im Forum 'Allgemeine Anfragen' wurde von Sarina89 gestartet, 17 November 2007.

  1. Sarina89

    Sarina89 Member

    Hi,

    der Grund warum ich seit langem mal wieder hier bin ist leider nicht sehr schön, nämlich dass ich seit langem wieder richtige Probleme mit meiner Haut hab. Natürlich, von richtig schlimmer Akne kann man nicht reden, aber es ist einfach nicht schön, zur Zeit zum Beispiel hab ich zwei richtig große Pickel, das ist zwar nicht viel, aber es stört mich einfach extrem. Seit zwei Wochen benutze ich jetzt BPO mit 2,5 % weil meine Haut inzwischen so empfindlich ist, dass sie nichts höheres mehr verträgt. Ich meine es wäre auch schon besser geworden, trotzdem haben sich in den letzten Tagen eben diese zwei Riesenpickel gebildet und langsam hab ich das Gefühl, dass sie durch Stress entstehen. Ich hab zur Zeit einfach viel zu tun, viel Druck und schlaf zu wenig, meint ihr dass mein Akne Rückfall daran liegt?
    Und was soll ich tun, ich bin total verzweifelt! Jetzt hatte ich grad so schöne Haut und jetzt fängts wieder an! Ich könnte echt heulen!

    Naja was ich in diesem Thread eigentlich fragen wollte: Wie sehr glaubt ihr, hängt Stress und Akne zusammen? Ich hab neulich auch meine Frauenärztin gefragt ob ich vielleicht meine Pille nicht mehr vertrage und deswegen wieder Pickel bekomm, aber sie meinte wenn ich zur Zeit Stress hätte, sollte ich erstmal warten bis der vorbei ist, bevor ich die Pille wechsel oder absetze (nur blöd, dass der Stress vorraussichtlich nicht so bald aufhören wird), also hält sie das schon für einen sehr wichtigen Faktor. Naja, vielleicht sollte ich Yoga machen oder sonst irgendwelche Entspannungstechniken lernen :eek:
     
  2. pickelfee

    pickelfee New Member Staff Member

    Ich für mich persönlich kann das nicht bestätigen. Bei mir kommt es auf die unterschiedlichen Arten des "Stress" an. Raue Tage im Büro kann ich locker ohne einen neuen Pickel überstehen. Aber zum Beispiel wenn ich mir selber Stress mache so nach dem Motto "Ich darf am 30.11. auf keinen Fall einen Riesenpickel bekommen, weil da Kundenevent ist", ja dann rate mal was passiert.

    Placebo - oder Nocebo-Effekt wie das wohl heißt. Daran liegts viel mehr glaub ich.

    Oder drückst Du bei Stress unbewußt im Gesicht herum ? Das ist nämlich auch bei vielen leuten der Fall.

    Gruss aus Wien,

    Lisa
     
  3. moni

    moni New Member

    Hey,

    ich weiß genau wovon ihr redet!!!
    Als ich mein Abi gemacht habe, hatte ich auch unendlich stress mit lernen ect., meine Haut hat sich in der Schulzeit ziiiiiemlich verschlechtert. Ich bin dann zum HA gegangen, da ich meinte es wäre Stressakne aber man hat mir darauf nicht wirklich antworten können. Ich hab dann (gott sei dank) die Iso-Therapie gemacht! Meine Haut wurde Anfangs fürchterlich schlechter. Das zog sich leider über 2-3Monate, der absolute Horror, die schlimmste Zeit meines Lebens. (Vielleicht ist es bei dir einfach nur die Anfangsverschlechterung, da du ja gerad erst angefangen bist?) Dann wurde meine Haut wieder besser, sie wurde absolut klar. nach 4Monaten meldete sich das Grauen zurück. Ich wollte erst wieder zum Arzt aber dann hab ich hier im Forum gelesen das jemand nach der Therapie sehr gute Erfolge mit "Black-Soap" erzielte! Ich bestellte mir diese aus dem Internet und siehe da, alles komplett im Griff gekriegt. Ich hab super glatte, reine Haut!
    Du musst einfach nur optimistisch denken!! Damals stand ich manchmal weinend vorm Spiegel, weil ich nie damit rechnen konnte jemals gesunde Haut bzw. Narbenfreie Haut zu bekommen.
    Doch alles ist möglich!! Noch gibts immer eine Lösung!! Viel Glück!!:)
     
  4. Sarina89

    Sarina89 Member

    Ich glaube inzwischen, dass es tatsächlich am Stress lag, da ich ein Mittel gegen Stress gefunden hab: Bachblüten! Nein, das ist kein Hokuspokus und auch kein Placebo, ich habe viel darüber gelesen, die Wirkung ist nicht zu verleugnen. Die Tropfen haben mir auf jeden Fall geholfen, mein psychisches Gleichgewicht wiederzufinden und das hat sich auch sehr positiv auf mein Hautbild ausgewirkt.
     

Die Seite empfehlen