Roa in meinem Fall zu rechtfertigen ?

Dieses Thema im Forum 'Roaccutan/Isotretinoin eingenommen' wurde von MasterSenior gestartet, 2 Juli 2007.

  1. MasterSenior

    MasterSenior New Member

    hallo,

    ich hab grad nen ellenlangen text geschrieben,aber weil es ein cookie-problem gab,ist wieder alles weg...
    ich schreib mal die kurzform hier.also ich hab ne leichte akne mittlerweile,bin 20,seit ich 15 bin hab ich probleme damit,früher wars schlimmer.hab schon vitamin b5,rotlicht,supermarkt produkte,differin gel,äußerliche u. innerliche antibiotika ausprobiert.hat an meiner fettigen haut nix geändert so richtig,auch vitamin b5 in ner hohen dosis net.aber habs auch nicht mehr so schlimm.hab 2 wochen mal mit dem b5 einnehmen und morgentlichen waschen mit benzoylperoxid un abends ein gel gegen die akne bakterien auftragen, aufgehört jetzt und mal gar nix gemacht außer dampfbad zweimal.ich krieg nur sehr viele mitesser auf stirn und nase halt und das nervt mich sehr ab.ein genaues bild meines gesichts: stirn: sehr viele mitesser vor allem mittig,an den seiten wirds weniger,kaum eiterpickel, nase: sehr viele mitesser,kommen ständig nach,3 tage nachdem alle ausgedrückt wurden sind sie spätestens wieder da,egal ob ich täglich wasche oder nicht,vereinzelt mal eiterpickel aber selten, wangen: größere mitesser möglich u. kleine,eigentlich keine eiterpickel wenn ich net an den mitessern rumdrück, kinn: da hab ich am häufigsten kleine eiterpickel aber auch nur so 2,3 vlt. nach ner langen nacht,ansonsten vlt 1,2 nach dem aufstehen mal.
    so also wenn ich zuhause bin is das alles net so schlimm aber nachdem ich 6 stunden auf ner party bin, glänz ich ziemlich un bekomm auch manchmal nen eiterpickel un das is natürlich etwas nervig.zelte deshalb uch net gern un bin bei spontantrips eingeschränkt weil die talgproduktion ja höher is wenn ich on tour bin als zuhause wegen stress etc. un dann nicht weiß wie ich in paar stunden ausseh,ob da wieder was ranwächst.das is schon sehr nervig un deshalb muss ich diese fettige haut endlich mal loswerden,damit ich spontaner sein kann.vitamin b5 hat nix gebracht bei meiner fettigen haut,bleibt nur roa.hab bilder gesehn von einem der 10 mg genommen hat,der hat es viel schlimmer gehabt als ich,bei mir is es echt ne leichte,uf brust un rücken hab ich uch nur vereinzelt,vlt insgesamt so 20 kleinere rote punkte,die aber uch selten zu eiterpickeln werden un paar mitesser halt.10 mg wären dann bei mir eigentlich zu viel denk ich,wenn es jemand nimmt,der es viel schlimmer hat als ich im gesicht.is das die minimaldosis oder geht noch weniger? hab den dosisberechner hier aus em forum mal benutzt un gesehen,dass nebenwirkungen sehr gering oder unwahrscheinlich sind bei so ner niedrigen dosis.sollt ich eigentlich mal riskieren können oder was meint ihr ?

    danke
     
  2. bam84

    bam84 New Member

    10mg ist eine sehr geringe dosis. leute die es "schlimmer" haben sollte schon deutlich mehr nehmen. du solltest einfach mal zum HA gehen und ihn ansprechen was er dazu meint. denke schon, das 10mg drin sind, wenn du ja schon wirklich so viel ausprobiert hast...
     

Die Seite empfehlen