Rotlichtlampe

Dieses Thema im Forum 'Andere Therapien' wurde von Mörm gestartet, 7 April 2006.

  1. Mörm

    Mörm Guest

    Vor kurzem gab es bei Rossmann günstig eine Rotlichtlampe im Angebt und da ich mla was darüber gelesen hab, dass das auch recht gut zur Kosmetik im gesicht ist, hab ich gleich zugegriffen.

    Und ich muss wirklich sagen:
    Die Haut wird schon nach kurzer Anwednungszeit besser durchblutet und Narben und auch Pickel heilen besser!
    Kann ich nur jedem ans Herz legen!
     
  2. fips

    fips New Member

    Und wie oft und wie lang machst du das? Hockste dich dann vor die Rotlichtlampe und lässt dein Gesicht bestrahlen?
     
  3. Mörm

    Mörm Guest

    joaaa...was soll man denn sonst damit machen? ;)

    man solls 2mal täglich 15 Minuten lang bestrahlen...
    Wenn man das nachm waschen macht und BPO oder zB das On-the-Spot- Gel drauf macht, dann verschwinden die Pickel echt um einiges schneller und man spürt richtig, wie das Gesicht besser durchblutet wird :)
     

Die Seite empfehlen