Shampoo verursacht Pickel!!!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum 'Schminke, Hautpflege, Rasur' wurde von Miller gestartet, 3 September 2006.

  1. Miller

    Miller New Member

    Also, seit neuestem benutze ich das Sebamed Every Day Shampoo (ph 5.5).
    Denn ich habe den Verdacht, dass meine früheren Shampoos (Fructis, Nivea) meine Akne v.a. an der Stirn gefordert haben. Kann das überhaupt sein?
    Und ist das Shampoo von Sebamed gut??

    Hier sind die Inhaltsstoffe:

    AQUA; DECYL GLUCOSIDE; DISODIUM LAURETH SULFOSUCCINATE; SODIUM LAURL SULFOACETATE; PEG-18 GLYCERYL OLEATE/COCOATE; PEG-55 PROPYLENE GLYCOL OLEATE; PROPYLENE GLYCOL; SODIUM CITRATE; POLYQUATERNIUM-22; PARFUM; PHENOXYETHANOL; SODIUM BENZOATE.
     
  2. danielll21

    danielll21 Blackheadking

    Ja kann sein, dein derzeitiges schampoo ist gut, habe ich auch lange verwendet!
     
  3. Miller

    Miller New Member

    Jetzt nicht mehr??
    Warum?
     
  4. danielll21

    danielll21 Blackheadking

    gibts bei uns net mehr zu kaufen!
     
  5. pickelfee

    pickelfee New Member Staff Member

    Ich persönlich verwende Shampoo für die Haare ;) Und zweitens wasche ich mein Gesicht nachdem ich meine Haare gewaschen habe, also wenn irgendwie ein paar Shampoo-Spritzer mein Gesicht verunreinigt haben sollten, dann ist das dann spätestens bei der Gesichtsreinigung mit abgewaschen...

    Es gibt auch Leute, die ihr Kopfkissen oder den Telefonhörer für ihre Akne verantwortlich machen. Ich meine, man sollte es nicht übertreiben.

    Gruss, Lisa
     
  6. esnervt

    esnervt New Member

    Ich finde da darfst du nicht zu hart ins Gericht gehen. Man versucht einfach alle möglichen Auslöser zu beseitigen, ist irgendwie verständlich. Natürlich sollte man es nicht übertreiben. Aber man hält sich eben an jedem Rockzipfel fest.
     
  7. pickelfee

    pickelfee New Member Staff Member

    @esnervt: Ja, natürlich, ich weiß das auch. Und ich selbst kenne alle möglichen "Rockzipfel", jeden sich bietenden Hoffnungsschimmer habe ich glaube ich schon durch.

    Aber gerade deshalb weiß ich, wie schlimm es ist, wegen jeder absoluten Kleinigkeit sich das Leben zur Hölle zu machen. Deshalb möchte ich bei solchen Threads wie "Shampoo", "Kopfkissen", "Computertastatur" immer wieder davor warnen, sich in Dinge hineinzusteigern bzw. alles als den potentiellen Auslöser für die Akne zu sehen, was im Prinzip jeder Grundlage entbehrt, sei es nun die medizinische oder die vernünftige.

    Nochmal zum Shampoo: Selbst wenn komedogene Stoffe enthalten sind, komedogen wirken können sie doch erst, wenn sie länger auf der Haut bleiben (z.B. Tagescremes, Nachtcremes, Make-up). Aber Shampoo oder auch Reinigungsgels wäscht man doch gleich wieder ab. Ich z.B. nehme ein Reinigungsgel, das ich sehr gut vertrage und selbst da sind 2 oder 3 komedogene Stoffe drinnen.

    Grussi, Lisa
     
  8. Miller

    Miller New Member

    Hast irgendwie recht...
    Wenn ich darüber nachdenke stimmt das.
    Naja, ich verwende jetzt weiterhin ein ph 5.5 Shampoo von Sebamed...
     
  9. Stella

    Stella New Member

    Der ganze "PEG"-Kram ist scheisse.
    Ich kann eigentlich nur Hipp Baby Shampoo empfehlen. ;) Enthält keine aggressiven Tenside und hat von Ökotest "sehr gut" bekommen. Die Inhaltsstoffe sind gut.

    Das Shampoo von Sebamed habe ich ewig lang genommen,aber mich stören diese PEGs :mad:
     
  10. SID33

    SID33 New Member

    Wellchen ph wert sollte das Shampoo haben damit es nicht zur Akne kommt?
    Ich passe sowiso immer auf damit nichts ins gesicht geht!
     
  11. Stella

    Stella New Member

    Naja. Ich denke,dass man das nicht so eng sehen muss.
    Generell wäre halt ph-hautneutral ideal. Das berühmte 5,5. Da wird die Haut angeblich am wenigsten gereizt.
     
  12. Miller

    Miller New Member

    PH - Neutral ist nicht 5.5, sondern 7 sowiet ich weiß.
     
  13. Rene_a

    Rene_a New Member

    ist 7 nicht schon ein saurer ph-wert?! ich habe da das thermal-wasser von la roche und da ist das wasser doch recht sauer so vom geruch her.

    @pickelfee
    also mein ohr ist nachdem ich telefoniert habe, schon immer etwas rot...keine ahnung, woran das liegt. akne bekomme ich davon keine, aber ein rotes ohr schon.
    bekomme auch immer rote ohren, wenn ich haare wasche. egal, welches schampoo ich verwende.
     
  14. Stella

    Stella New Member

    Ja. 7 ist Ph-Neutral. Wir wollen aber HAUTneutral haben. Also 5,5.
     

Die Seite empfehlen