Was gutes gegen Mitesser

Dieses Thema im Forum 'Archiv' wurde von Imported66 gestartet, 31 Oktober 2003.

  1. Imported66

    Imported66 New Member

    Hallo,
    bin schon 31 und seit über 17 Jahren in Behandlung, aber nichts hat richtig geholfen. Habe jetzt in erster Linie Mitesser im Gesicht, die sich ab und an entzünden. Meine Haut ist aber nach jahrelanger Behandlung mit Benzoylperoxid, Vit A säure und ähnlichem schon empfindlich und trocken. Die Produkte von Roche-Posay haben irgendwie nicht so geholfen. Gibts irgendwas gutes?
    gruß Lisa
     
  2. Imported2683

    Imported2683 New Member

    Als Antwort auf Was gutes gegen Mitesser geschrieben von Importer am 31. Oktober 2003 16:56:15:

    Hallo Lisa,
    ich habe eigentlich das gleiche Problem wie Du, der HA hat mir jetzt die Waschcreme von LRP empfohlen und Benzaknen W verschrieben, weil Sanoxit meiner Haut auch zu sehr zugesetzt hat. Abends und morgens benutze ich Physiane.
    Mit dieser Kombi komme ich bislang gut zurecht, muss allerdings immer ein bisschen aufpassen mit der Waschcreme, ich benutze sie nur abends und nicht wie von LRP empfohlen auch morgens. Zum Glueck reagiert meine Haut nicht so empfindlich, einige hatten im Forum ja von kleinen Pickelchen etc. berichtet.
    Was meint denn Dein HA, vielleicht waere Roa ja was fuer Dich, wenn Du schon so viel anderes probiert hast?
    Gruss Mona

    >Hallo,
    >bin schon 31 und seit über 17 Jahren in Behandlung, aber nichts hat richtig geholfen. Habe jetzt in erster Linie Mitesser im Gesicht, die sich ab und an entzünden. Meine Haut ist aber nach jahrelanger Behandlung mit Benzoylperoxid, Vit A säure und ähnlichem schon empfindlich und trocken. Die Produkte von Roche-Posay haben irgendwie nicht so geholfen. Gibts irgendwas gutes?
    >gruß Lisa
     

Die Seite empfehlen