wie gut ist die excipial-crème?

Dieses Thema im Forum 'Archiv' wurde von Imported66 gestartet, 4 Januar 2004.

  1. Imported66

    Imported66 New Member

    hallo zusammen,
    hat jemand von euch erfahrungen mit der excipial-crème von spirig?wisst ihr ob sie komedogen ist,oder nicht?
    brauche sie für meine roa-haut..
    liebe grüsse,
    lisa
     
  2. Imported724

    Imported724 New Member

    Als Antwort auf wie gut ist die excipial-crème? geschrieben von Importer am 04. Januar 2004 22:50:00:

    Hi Lisa,
    Excipial Crème, hmm ich weiss nicht ob das dasselbe ist, aber ich verwende scho seit Jahren die Excipial U-Hydrolotio von Spirig mit 2 % Urea und bin sehr zufrieden damit. Die Lotion ist nicht komedogen.
    Grüsse
    Tessa
    >hallo zusammen,
    >hat jemand von euch erfahrungen mit der excipial-crème von spirig?wisst ihr ob sie komedogen ist,oder nicht?
    >brauche sie für meine roa-haut..
    >liebe grüsse,
    >lisa
     
  3. Imported1821

    Imported1821 New Member

    Als Antwort auf wie gut ist die excipial-crème? geschrieben von Importer am 04. Januar 2004 22:50:00:

    also ich benutze am anfang der roa-therapie U-hydrolotio aber hab den bald mal uf U-Lipolotio (Hydrolotio vieel zu schwach) gwechselt. bin sehr zufrieden mit der creme, jdeoch lässst si einen stark glänzenden film zurück, jedenfalls bei mir... eine verschlechterung des hautbildes konnte ich durch die creme nicht feststellen...
     
  4. Imported66

    Imported66 New Member

    Als Antwort auf Re: wie gut ist die excipial-crème? geschrieben von Importer am 05. Januar 2004 20:38:20:

    sind beide crèmes nicht komedogen?
    danke für die hilfe!
    >also ich benutze am anfang der roa-therapie U-hydrolotio aber hab den bald mal uf U-Lipolotio (Hydrolotio vieel zu schwach) gwechselt. bin sehr zufrieden mit der creme, jdeoch lässst si einen stark glänzenden film zurück, jedenfalls bei mir... eine verschlechterung des hautbildes konnte ich durch die creme nicht feststellen...
     

Die Seite empfehlen