Wie oft wascht ihr euch das Gesicht am Tag?

Dieses Thema im Forum 'Schminke, Hautpflege, Rasur' wurde von Alexander gestartet, 10 September 2006.

  1. Alexander

    Alexander New Member

    Einfach nach diesem Muster weitermachen:

    Wie oft: 2
    Mit was: Cetaphil
    Hautzustand: trocken/normal/fettig
     
  2. céline

    céline Guest

    Wie oft: 2
    Mit was: Cleanance seifenfreies waschgel
    Hautzustand: fettig
     
  3. Talib

    Talib New Member

    Wie oft: 2
    Mit was: Alterra Reinigungschaum
    Hautzustand: fettig

    Machst du ne Studie über unsere Waschgewohnheiten? :)
     
  4. esnervt

    esnervt New Member

    Wie oft: 2, + nach dem Sport (3x die Woche) 1x mit klarem Wasser
    Mit was: Effaclar reinugungsgel (sehr mild)
    Hautzustand: fettig
     
  5. offbeat

    offbeat New Member

    Wie oft: 2
    Mit was: Toleriane Waschgel
    Hautzustand: Trocken

    esnervt, ex-roa-meines-wissens, was macht deine haut zur zeit?*neugieriganstarr* :D
     
  6. Stella

    Stella New Member

    Wie oft: 2
    Mit was: klares Wasser + Mikrofaser
    Hautzustand: fettig
     
  7. ryann

    ryann New Member

    Wie oft: 2
    Mit was: einmal mit cleanance von avène und einmal nur mit wasser
    Hautzustand: fettig
     
  8. esnervt

    esnervt New Member

    absolut pickelfrei, was jetzt stört, da das eine Problem gelöst ist: Leicht gerötete Haut und minimale Narben eigentlich lächerlich, aber ich kann einfach nicht neutral sagen ob es gut aussieht. Naja wenn man keine Probleme hat muss man sie sich halt suchen... :mad:
     
  9. Phantasy

    Phantasy New Member

    wie oft:2
    mit was: Cleance Avène
    Hautzustand: unterschiedlich, teilweise extrem trocken, teilweise normla, teilweise fettig
     
  10. Rene_a

    Rene_a New Member

    wie oft: nur abends
    mit was: Seba Med Antibakt. Reinigungsschaum
    Hautzustand: stirn, teilweise verstopfte poren (kommt von frei feuchtigkeitscreme, die ich über 2 monate benutzte)
    ansonsten ganz ok. nix schlimmes, bis auf eine art ausschlag den ich am hals immer wieder bekomme (rechts und links auf der seite unterm ohr). entweder liegts am reinigungsschaum, daß ich den nicht vertrage oder an diversen lebensmittel, da ich ja auf einiges allergisch bin. mein HA weiß es anscheinend nicht, er meinte es wäre ne abwehrreaktion des körpers...toll.
     
  11. offbeat

    offbeat New Member

    "abwehrreakiton" :D jaja rene, das hab ich auch von zeit zu zeit, wehrt mal sicher knutschflecken in halsumgebung ab *groehl*

    esnervt, find ich aber positiv dass du immernoch im reinen bereich (zumindest was deine haut angeht muahahaha---> sorry zu heiss heute) bist, auch wenn ich dein haut-rot-dekoriert-mit-narben-problem nur allzu gut kenne.
    hm...naja der weg ist das ziel ne? :rolleyes:
    ach ja, noch ne frage, benutzt du irgendwas zur "aufrechterhaltung" von wegen pflege? oder hat dich dein HA mit besten wuenschen entlassen?
     
  12. Rene_a

    Rene_a New Member

    abwehrreakiton, dies stammt nicht von mir, sagte mein HA. ich persönlich hätte es auch als akne eingestuft. allerdings juckt das auch manchmal, also das würde eher wieder für allergie sprechen. ich war mir echt unsicher, was das ist, deswgen bin ich ja zum HA. ich bekam nun ne kortison-ähnliche salbe. wirkliches kortison wie zb. decoderm oder avandtan helfen überhaupt nicht, im gegenteil, macht es noch viel schlimmer. das würde ja wieder für akne sprechen....keine ahnung, was es wirklich ist. ich glaube mein HA auch nicht, deswegen meinte er das es ne abwehrreakiton wäre.
    mit der salbe, die kortison-ähnlich ist, bekomme ichs aber in den griff. von gestern auf heute ists wesentlich besser und kaum mehr zu erkennen.
     
  13. Sarina89

    Sarina89 Member

    Wie oft: 2 mal
    Mit was: morgens klares Wasser, abends Bactopur
    Hautzustand: meistens fettig, zur Zeit trocken weil ichs mit BPO übertrieben hab
     

Die Seite empfehlen