wie soll ich mich rasieren ??

Dieses Thema im Forum 'Schminke, Hautpflege, Rasur' wurde von onkelberto gestartet, 4 Dezember 2006.

  1. onkelberto

    onkelberto Guest

    hallo

    ich habe mich bisdato einige mal mit rasierschaum einige mal nur mit wasser rasiert, beidemal habe ich pickel am nächsten tag bekommen
    einmal sogar sehr viele knoten

    nun ich habe mich auch mal mit einem trockenrasierer rasiert
    und auch wieder pickel bekommen
    wie soll ich mich nun rasieren?

    gruß
     
  2. danielll21

    danielll21 Blackheadking

    Offenbar veträgst du keine nassraur mehr, auch bei trocken muss mann sich eingewöhnen, und darauf achten das der scherkopf scharf bleibt, und nach dem waschen rasieren, nicht vorher.
     
  3. esnervt

    esnervt New Member

    oder mit langhaarschneider nur stutzen, ist aber gefährlich, weils schnell mal scheiße aussieht, wenn man nicht den entsprechende Bartwuchs hat.
    Sollte besser ne neutrale Person beurteilen, nicht mal selbst.


    Was auch noch sehr schonend ist:

    Hab den Philishave HQ XXXX, weiß nicht genau welche Nummer, aber den kann man auch unter der Dusche verwenden, quasi mit Rasierschaum und trotzdem elektrisch, sehr hautschonend.

    Hab dazu mal nen alten Post von mir rausgekramt:

    http://board.akne.org/showthread.php?t=4687&highlight=Rasur
     
  4. Otze

    Otze New Member

    Ich wollte jetzt nicht extra wieder zum x-ten Male einen Rasur-Thread aufmachen, also habe ich den erstbesten ausgegraben, der zu meinem Thema passt.

    Ich hab bis vor kurzem ausschließlich auf die altmodische Art nassrasiert. Die meisten Entzündungen hatte ich seit je her im Bartbereich, vor allem Kinn und ganz links und ganz rechts am Übergang zum Hals.

    Jetzt lasse ich meinen Bart stehen, ich schneide ihn mit nem Haarschneider (war das billigste Gerät) so auf 1 mm zurück. Vom optischen Standpunkt aus geht das bei mir voll in Ordnung.
    Ja was soll ich sagen, seitdem kriege ich 95% weniger Pickel in diesem Bereich.

    Meine Empfehlung: Probiert es einfach mal aus, sofern euch der Bart nicht stört.
     
  5. esnervt

    esnervt New Member

    MICH stört er nicht, aber die Ladies... Bei rummachen kratzt es wohl sehr. Aber "ohne" gehts bei mir gar nicht mehr, fühl mich richtig nackt. Hab mich seit Silvester nicht mehr rasiert nur alle 3 Tage gestutzt...
     
  6. Klingeling

    Klingeling New Member

    Die beste Methode in Bezug auf Schnelligkeit, Gründlichkeit und Hygiene ist IMO nass-elektrisch. Wer rasiert, sollte sich darüber im klaren sein, dass dabei immer die Haut verletzt wird. Und es muss überhaupt kein Blut fliessen, damit Keime verbesserte Bedingungen vorfinden. Wenn man damit adequat umgeht, kommt es nicht zu Entzündungen.
     
  7. Otze

    Otze New Member

    Ich denke es hängt auch von der individuellen Gesichtsform ab.
    Manche Ecken sind bei mir relativ schwer zu rasieren. Da muss ih schon 2-3 Mal rüber fahren, damit ich alle Haare erwische.
    Dass das für die Haut nicht gut ist, sollte klar sein.
     

Die Seite empfehlen